Name:                  Kachin Manao Festival
Ort:                       Myitkyina (Kachin-Staat)
Datum:                 Jan, 2020
Es ist das Fest der Kachin, die im nördlichen Teil von Myanmar leben. Sie veranstalten dieses Festival, um den Geistern, an die sie glauben, Opfer darzubringen. Menschen in vollen Kostümen singen und tanzen in rhythmischen Schritten um die geschmückten Manao-Stangen und schütteln die Schwerter und Speere, die in ihren Händen gehalten werden.


Name:                  Ananda Pagode Festival
Ort:                       Ananda-Tempel (Bagan)
Datum:                 Jan, 2020
Die Ananda-Pagode ist einer der bekanntesten Tempel in Bagan und ihr Festival findet im Januar für 15 Tage statt. Hunderttausende Pilger aus den Nachbardörfern kommen hierher, um daran teilzunehmen. Die Einheimischen verkaufen ihre regionalen Produkte während des Festivals und machen temporäre Stände.


Name:                  Naga Neujahrsfest
Ort:                       Sagaing-Region
Datum:                 Jan, 2020
Eine bedeutende Anzahl der Naga lebt in der westlichen Sagaing-Region zwischen dem indischen Borden und dem Chindwin-Fluss. Das Naga New Year Fesitval findet Mitte Januar statt. Zur Festivalzeit ziehen Naga-Männer ihre auffälligen zeremoniellen Kopfbedeckungen aus Federn, Haarbüscheln und Kaurimuscheln an.


Name:                  Mahamuni Pagode Festival
Ort:                       Mahamuni-Tempel (Mandalay)
Datum:                 Feb, 2020
Der Mahamuni-Tempel befindet sich im Südwesten der Stadt Mandalay. Es wird angenommen, dass das 4 m hohe Sitzbild im 1. Jahrhundert n. Chr. Im Bundesstaat Rakhing gegossen wurde, das 1784 nach Mandalay gebracht wurde. Das Pagodenfest findet normalerweise im Februar statt und ist landesweit bekannt.


Name:                  Pindaya Pagode Festival
Ort:                       Pindaya Höhle (Shan-Staat)
Datum:                 Mar, 2020
Pindaya ist eine natürliche Kalksteinhöhle im südlichen Shan-Staat. In der Höhle befinden sich mehr als 8000 Buddha-Figuren aus Alabaster, Teak, Marmor, Ziegel, Lack und Zement, die im Laufe der Jahrhunderte dort platziert wurden. Das Pindaya Pagoda Festival findet im März statt.



Name:                  Bawgyo Pagode Festival
Ort:                       Hsipaw (Shan-Staat)
Datum:                 Mar, 2020
Etwa 8 km südwestlich von Hsipaw, abseits der Straße Mandalay-Lashio, befindet sich die Bawgyo-Pagode im Shan-Stil, die für die Shan von großer Bedeutung ist. Obwohl es sich um eine kleine Pagode handelt, ist das Festival nicht nur im gesamten Shan-Staat, sondern auch in der gesamten Länge und Breite des Landes bekannt.


  

 

Englisch  Deutsch      Twitter   Linkedin   Pinterest
Destinations



                   Oriental



      ♦ Maßgeschneiderte Tourprogramme

      ♦ Begleitend als Reiseleiter

      ♦ Organisierung von Autos und Boote

      ♦ Buchung von Hotels und Flugtickets

      ♦ Buchung von Heißluftballonfahrten

      ♦ Buchung von Elefanten-Camps